Bad Pyrmont Kurpark C

20200713-badpyrmont-0071


Reiseerinnerungen


Es ist wieder Sonntag und somit mal wieder an der Zeit, in Erinnerungen an einen schönen Urlaub zu schwelgen. Das Betrachten der Fotos bringt einen noch mal zurück an den Ort und man denkt noch mal bewusst an die schönen und erholsamen Momente.

20200713-badpyrmont-0093


Diesmal nehmen wir Euch noch mal nach Bad Pyrmont mit. Nachdem wir aus dem Tierpark kamen, hatten wir noch viel Zeit, um ein weiteres Ziel anzusteuern. Wie immer hatten wir uns schon am Tag vor unserem Ausflug mit den Sehenswürdigkeiten der Stadt vertraut gemacht. Nicht weit entfernt vom Tierpark liegt der Kurpark und da uns gefiel, was wir im weltweiten Netz über ihn gelesen hatten, steuerten wir ihn als nächsten Punkt an. 

20200713-badpyrmont-0023


Tja, was sollen wir euch sagen: Dieser Kurpark ist wirklich etwas ganz Besonderes und hat den Tag zu einem der Highlights in unserem Urlaub werden lassen. Wir erleben ja eigentlich immer schöne Dinge in unseren Urlauben und machen tolle Ausflüge, aber es gibt halt Ziele, die stechen ganz besonders aus allem hervor und der Kurpark in Bad Pyrmont zählt definitiv dazu.

Man betritt den Kurpark durch das sogenannte Brandenburger Tor und zahlt dort an der Kasse eintritt. In den Sommermonaten beträgt er pro Kopf 5,- € und das ist wirklich nicht zu viel. Der Internetauftritt der Stadt Bad Pyrmont (https://www.badpyrmont.de) bezeichnet den Kurpark wie folgt: 

20200713-badpyrmont-0115

 

"Der historische Kurpark, eine Mischung aus streng barockem Alleensystem und englischem Landschaftsgarten, ist das Schmuckstück von Bad Pyrmont. Gleichzeitig ist der Kurpark eine der schönsten Parkanlagen Europas.“ Das ist wirklich nicht übertrieben. Der Kurpark ist eine Oase der Ruhe, wunderschön angelegt und der Palmengarten, mit ca. 500 Palmen, das absolute Highlight.“ 


20200713-badpyrmont-0183


Aber es gibt auch viele andere Gärten dort zu bewundern, wie z.B. einen Kräutergarten, einen englischen Landschaftsgarten, einen japanischer Garten und einen Märchengarten. Wir haben an dem Tag noch lange nicht alles gesehen und werden mit Sicherheit nicht zum letzten Mal im Kurpark gewesen sein.

20200713-badpyrmont-0158


Schaut Euch die Fotos an, die wir gemacht haben, dann wisst Ihr, warum wir unbedingt noch mal nach Bad Pyrmont möchten: hier Klick

20200713-badpyrmont-0153


„Wir sind nicht nur für das verantwortlich, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun.“


Molière, geboren als Jean-Baptiste Poquelin
Schauspieler, Theaterdirektor und Dramatiker, vermutlicher Geburtstag 1 Tag vor der beurkundeten Taufe am 15.01.1622
* 14.01.1622 in Paris, Frankreich
† 17.02.1673 in Paris, Frankreich


Sommertrenner 2013 früh
© Leo-Land.de  /  WLQ