Hagenbeck 2012

Am 09.07.2012 hat es uns nach langer Zeit mal wieder nach Hagenbeck geführt. Wir wollten uns mal das neue Eismeer ansehen. Trotz nicht so guten Wetters hat sich der Besuch mal wieder richtig gelohnt. Alleine das neue Eismeer ist richtig genial geworden. Man kann die dortigen Tiere nicht nur von außerhalb der Gehege betrachten, sonder einen unterirdischen Gang durch das Eismeer machen. Das ganze Konzept ist supergut durchdacht. Es bringt wirklich Spaß, die Tiere dort gut sichtbar Unterwasser zu beobachten. Die Wände sind voll mit Informationen über Klima und Tierwelt. Wir waren wirklich sehr begeistert von dem Eismeer, auch wenn der Eintrittspreis des Zoos gleich um 2 € gestiegen ist. Die Erhöhung kann man aber durch die Budni Karte oder Haspa Card wieder einsparen.

Das Einzige, was man bei Hagenbeck anprangern kann, ist die völlig überteuerte Gastronomie. Also die Preise dort in den Restaurants sind wirklich völlig ab von "Gut und Böse". 

Es war ein rundum gelungener Tag, auch wenn auf den letzten Metern wieder Regen einsetzte. (WLQ)


Aber schaut selbst hier.

2012-07-09 um 12-03-30

"Froh zu sein, bedarf man wenig, und wer froh ist, ist ein König."

Christian Felix Weiße

War ein deutscher Schriftsteller und Pädagoge. 
geboren 28.01.1726 in Annaberg (Sachsen), Deutschland 
gestorben 16.12.1804 in Leipzig (Sachsen), Deutschland 


Trennbalken Sonne


© Leo-Land.de  /  WLQ