Lego-Zeitreise


Am heutigen Samstag, dem 12.01.2013 haben wir eine kleine Zeitreise gemacht. Wir sind in das Helms Museum gefahren und haben uns dort die Lego-Ausstellung angesehen. Mit viel Liebe zum Detail hat man dort eine Legowelt aufgebaut, die von der Steinzeit bis in die Neuzeit und Zukunft die Zeit nachbildet. Es war sehr schön anzusehen. Auch wenn die Ausstellung sehr voll war, da Kinder freien Eintritt hatten, war es doch ein Erlebnis. 

Mir 6 € hat man im Helms Museum in 3 Gebäuden Zutritt. Wir waren heute nur im Hauptgebäude wegen der Lego Ausstellung. Wer die noch sehen möchte, sollte sich beeilen, denn diese ist nur noch bis zum 31.01.2013.

Irgendwie werden dort Kindheitserinnerungen wach. Denn als wir noch Kinder waren, gab es noch keine Home-Computer und Computer-Spiele. Wir haben unsere Fantasie dann mit Lego ausgelebt, unter anderem. (WLQ)


Fotos gibt es hier.

IMG 0616

„Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.“


Kurt Tucholsky
War ein deutscher Journalist und Schriftsteller. Er schrieb auch unter den Pseudonymen Kaspar Hauser, Peter Panter, Theobald Tiger und Ignaz Wrobel.
* 09.01.1890 in Berlin-Moabit, Deutschland
† 21.12.1935 in Göteborg (Västra Götalands län), Schweden

Wintertrenner-2012


© Leo-Land.de  /  WLQ