Miniatur Wunderland 2015

Es war mal wieder an der Zeit, dem MiWula (Miniatur Wunderland) einen Besuch abzustatten. So haben wir am Tag vorher eine Reservierung gemacht und gleich auch 10 % gespart. Da wir auch gleich um 08:30 Uhr dort waren, hatten wir Glück noch einen Parkplatz zu bekommen.

Das MiWula ist seit unserem letzten Besuch (der einige Jahre zurück liegt) sehr gewachsen. Und es wächst auch noch weiter. Es ist erstaunlich, was einem dort alles geboten wird. Und mit welch einer Detailtreue dort gearbeitet wird. Wir, als Budni-Angetsellte, konnten es uns auch nicht verkneifen, uns auf die Suche nach der Budni-Filiale im MiWula zu machen. Hier ist sie:

DSC01934

Das MiWula ist immer einen Besuch wert, da es auch ständig erweitert wird. Es war mal wieder ein gelungener Tag dort.

Wir haben auszugsweise ein paar Fotos hier eingestellt, denn wir haben dort bummelig 1200 Aufnahmen gemacht, diese wollen und können wir hier nicht alle veröffentlichen.

MiWuLa-0065

„Um Wunder zu erleben, muss man an sie glauben.“

Carl Ludwig Schleich
War ein Arzt und Schriftsteller.
* 19.07.1859 in Stettin (Westpommern), im heutigenPolen
† 07.03.1922 in Bad Saarow (Oder-Spree), Deutschland

Sommertrenner 2013 früh


© Leo-Land.de  /  WLQ