Tierpark Gettorf 2018

201805070104

In unserem Frühjahrsurlaub führte uns unser Weg nach einigen Jahren mal wieder in den Tierpark Gettorf. Dieser wunderschön angelegte Tierpark in der Nähe von Kiel beheimatet ca. 120 verschiedene Tierarten und bietet den Besuchern einen abwechslungs- und erlebnisreichen Tag.

201805070023

Da das Wetter an dem Tag unseres Ausflugs sehr gut war, waren wir nicht alleine mit der Idee,nach Gettorf zu fahren. Bei unserer Ankunft war der Parkplatz sehr gut gefüllt und wir machten uns auf ein großes Gedränge gefasst. Aber die Menschenmenge hat sich in dem weitläufigen Park gut verteilt und so konnte man ungehindert dieTiere beobachten. 

201805070061

Neben einer Paradies- und einer Tropenhallen gibt es eine begehbare Sittichanlage, in der wir wieder viel Spaß hatten - diesmal mit einem liebesbedürftigen Rosakakadu :-) Ein Schwerpunkt dieses Zoos liegt auf der Zucht und Haltung von Tropenvögeln, ein anderer auf der Zucht und Haltung von Affen. Wer Elefanten, Tiger und Giraffen sehen möchte, ist hier falsch, denn die sucht man hier vergeblich. Man vermisst sie aber auch nicht, denn es gibt genug andere tolle Tiere zu bestaunen. 

201805070170

Der Eintritt in diesen Privatzoo schlägt mit 10 Euro pro Nase zu Buche und er ist jeden Cent wert. Wir haben schon größere Zoos besucht, die weitaus mehr Eintritt verlangt haben, aber bei weitem nicht so gepflegt waren. Wir sind jedes Mal wieder davon begeistert, wie sauber die Gehege sind und mit welcher Hingabe sich um die wunderschönen Pflanzen gekümmert wird. 

201805070183

Unser Tierparkbesuch rundete am Ende ein Essen im Tierpark-Restaurant ab. Auch hier gibt es nichts zu kritisieren: Es gibt eine Vielzahl an leckeren Gerichten zu bodenständigen Preisen und das Ganze auch noch sehr freundlich am Tisch serviert. 

201805070177

Eins steht heute schon fest: Wir kommen immer gern wieder und freuen uns schon jetzt aufs nächste Mal.

Alle Bilder gibt es hier.

„Gut gemacht ist besser als gut gesagt.“

Benjamin Franklin
War ein großer US-amerikanischer Naturwissenschaftler, Politiker und Schriftsteller.
* 17.01.1706 in Boston (Massachusetts), USA
† 17.04.1790 in Philadelphia (Pennsylvania), USA

Sommertrenner 2013 früh


© Leo-Land.de  /  WLQ