Zoo Rostock

Am 02.07.2012 haben wir dem Zoo Rostock einen Besuch abgestattet. Von Hamburg aus sind es um die 200 Kilometer Anfahrt. Es ist aber eine Anreise, die sich sehr lohnt. Die Preise sind in dem Zoo sehr human. Mit 11 € Eintritt plus 3 € Parkplatz-Tagesticket befindet sich der Zoo im unteren Preislevel. Auch die dort ansässigen Restaurants und Buden sind durch die Bank günstig. Hier kann man sich noch einen Familientag im Zoo leisten. Mal abgesehen von den Spielzeug- Shops, die sehr teuer sind. Aber das ist in allen anderen Zoos ja auch so. Der gesamte Zoo liegt in einem Wald. Das ist sehr angenehm, auch an heißen, sonnigen Tagen. Tiere gibt es in Hülle und Fülle zu sehen. Im September 2012 soll das Darvineum fertig sein. Dort soll auch ein neues Affenhaus entstehen. Das kommt den Orang-Utans und den Kattas sehr entgegen, denn ihre jetzigen Behausungen sind nicht wirklich schön.

Der Zoo lädt aber mit seiner Tiervielfalt, mit seiner sehr gepflegten Landschaft und vielen anderen schönen Dingen zum Besuch ein. Die Mitarbeiter, denen wir begegnet sind, sind alle sehr nett und zuvorkommend.

Aus unserer Sicht lohnt es sich trotz der Benzinpreise, den Zoo zu besuchen. (WLQ)


Bilder seht Ihr hier.

2012-07-02 um 09-49-41

"Wenn es um dich geht, benutze deinen Kopf; wenn es um andere geht, benutze dein Herz."

Donna Reed, eigentlich Donna Belle Mullenger

War eine US-amerikanische Schauspielerin. 
geboren 27.01.1921 in Denison (Iowa), USA 
gestorben 14.01.1986 in Beverly Hills (Kalifornien), USA 


Trennbalken Sonne


© Leo-Land.de  /  WLQ